Skip to content

Dr. med. Marcus Schneider


Zeitraum Tätigkeit
1989-1996 Studium Humanmedizin Christian-Albrechts-Universität Kiel
1995-1996 Auslandssemester National Hospital for Neurology and Neurosurgery, University of London Harvard Medical School, Boston, USA
1992-1997 Dissertation „Somatostatinrezeptoren an humanen Gliatumoren in vitro“. Experimentelle Arbeit zum Nachweis von Somatostatinrezeptoren an Gliatumoren, Anatomischen Institut der Universität Kiel, Frau Prof. Dr. med. Brigitte Krisch Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologe, Univ. Rostock
bis 2004 Facharztausbildung zum Facharzt für Augenheilkunde Augenklinik der Universität Rostock (AiP) Augenklinik der Universität Mainz Augenklinik der Universität Marburg
2004-heute Entwicklung einer neuen, nicht-invasiven Methode zur Früherkennung und sicheren Diagnostik des Aderhaut­melanoms In Zusammenarbeit mit dem Max-Born-Institut und Laser Technik Berlin, Adlershof
Jul 2008 Gründung der ortsübergreifenden Gemeinschaftspraxis "Ocularis-Augenärzte in Berlin"
  1. Schneider M (1998)
    Somatostatinrezeptoren an humanen Gliatumoren in vitro. Dissertationsschrift Kiel
  2. Krisch B, Dahms P, Luyken C, Mentlein R, Schneider M (1993)
    Somatostatin binding sites on cultivated tumours and cell lines of the central nervous system. Biol Chem Hoppe-Seyler 374: 924
  3. Schneider M, Guthoff RF (1999)
    Volumenbestimmung des Aderhautmelanoms im 3-D-Ultraschall. Klin Monatsbl Augenheilk 214: Suppl 1
  4. Schneider M, Hörle S (2002)
    14-jährige Patientin mit razemösem Hämangiom – eine Falldarstellung. Der Ophthalmologe 99: Suppl 1
  5. Schneider M, Puls S, Dick HB (2002)
    Postoperative Komplikation nach Kataraktoperation. Der Ophthalmologe 99: 392-393
  6. Tietjen A, Schneider M, Sekundo W (2003)
    Lasik vs. Lasek, Interimsergebnisse einer intraindividuellen Studie. Der Ophthalmologe 100: Suppl 1
  7. Schüller C, Schneider M (2003)
    Okuläre Manifestation bei der VACTERL-Assoziation. Der Ophthalmologe 100: Suppl 1
  8. Sekundo W, Schneider M, Tietjen A (2004)
    Inzisionale Astigmatismusbeeinflussung bei der Implantation von phaken 6-mm-Irisklauenlinsen. Der Ophthalmologe 101: 246-250
  9. Schneider M, Leupold D, Teuchner K (2005)
    Diagnostik des Aderhautmelanoms mittels Zweiphotonen-Femtosekundenlaser. Erste Ergebnisse auf dem Weg zu einer neuen diagnostischen Methode. Der Ophthalmologe 102
  1. Schneider M, Dahms P, Luyken C, Krisch B (1994)
    Pattern of somatostatin binding sites on cultivated glial tumours and glial cell lines. Poster. 1. European meeting on glial cell function in health and disease, Heidelberg
  2. Schneider M, Dahms P, Krisch B (1994)
    Somatostatin receptors on human gliomas and glial cell lines. Vortrag. Baltic Sea Peptide Symposium, Kiel
Ihre Cookie-Einwilligung